Öffnet Startseite: Sozialserver

Soziallandesrätin Doris Kampus sieht einen „sozialpolitischen Meilenstein"

Graz, 29. Juni 2017

Aus für Regress ein starkes Bekenntnis zum Sozialstaat

 Großen Beifall gibt es von der steirischen Soziallandesrätin Doris Kampus für die Abschaffung des Pflegeregresses. „Das ist ein deutliches Bekenntnis zum Sozialstaat", lobt sie den Parlamentsbeschluss, der von einer großen Mehrheit der Abgeordneten mitgetragen wurde. Das Hauptverdienst für diesen „sozialpolitischen Meilenstein" gebühre aber vor allem Bundeskanzler Christian Kern, dessen Forderung nach Abschaffung des Pflegeregresses nun umgesetzt wurde.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).